Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Embedden
Fitness
Bekroonde korte toer/Bekroonde rondtoer

Vier-Berge-Tour

· 32 reviews · Bekroonde korte toer/Bekroonde rondtoer · Eifel
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Rhein-Mosel-Eifel-Touristik Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Am Sulzbusch mit Blick auf den Vulkan Hochsimmer
    / Am Sulzbusch mit Blick auf den Vulkan Hochsimmer
    Foto: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
  • / Traumpfad Vier-Berge-Tour
    Video: TraumpfadeInfo
  • / Am dicken Baum
    Foto: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
  • / Genovevahöhle
    Foto: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
  • / Aussicht auf Vulkan
    Foto: Klaus-Peter Kappest, Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
m 600 500 400 300 12 10 8 6 4 2 km Aussicht Gänsehals-Hütte Aussicht Sulzbusch Marxe-Lay Genovevahöhle Marxe-Lay Layfelsen

Vier bergen op één route: idyllische dalen, serene bossen en fantastische vergezichten. Smaakmakers zijn de kloven, grotten, reusachtig hoge bomen en zelfs een route van mieren met hun eigen brug!
zwaar
12,9 km
4:45 u
504 m
504 m
  • Vulkane Gänsehals, Schmitzkopf, Sulzbusch und Hochstein mit fantastischen Aussichten über die Vulkaneifel, Pellenz und das Neuwieder Becken
  • idyllisches Kellbachtal
  • massive Tuffsteinwände des Felsengebiets „Rauhbuur“
  • beeindruckende Felsschluchten der Marxe-Lay
  • Erlenbrunnen und die sagenumwobene Genovevahöhle

Tip van de auteur

Aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht schließt der Betreiber des Gänsehalsturms von Einsetzen der Frostperiode bis Ostern den Turm. Durch Kondensation kann sich Eis bilden und die Besucher könnten auf den glatten Stufen ausrutschen und sich verletzen. 
Profielfoto van: Nicole Pfeifer
Auteur
Nicole Pfeifer
Laatste wijziging op: 24.07.2020

premium tocht bekroond met het Duitse wandelkeurmerk
Niveau
zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
533 m
Laagste punt
325 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

Vulkan Brauerei GmbH & Co. KG
Hotel-Restaurant Eifler Seehütte
Landgasthaus Silberdistel

Veiligheidsaanwijzingen

In einigen Passagen ist Trittsicherheit erforderlich.

 

Allgemeine Sicherheitshinweise:

Sicherheitshinweise -  Sicheres Wandern auf den Traumpfaden

Wanderer wünschen sich schmale Pfade, naturnahe Wege (über Waldboden, Graspfade oder entlang von Bachläufen) und felsige Anstiege, die zu spektakulären Aussichten führen. Dabei ist es selbstverständlich, dass solche Wege mit besonderer Aufmerksamkeit begangen werden müssen.

 

Was Sie bei Ihrer Wanderung beachten sollten:

  • Tragen Sie witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung, die Sie vor Kälte und Nässe bzw. Hitze und Sonne schützt.
  • Planen Sie Ihre Wanderung mit angemessenen Pausen und gehen Sie sparsam mit Ihren Kräften um.
  • Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit mit. Es sind nicht überall Einkehrmöglichkeiten vorhanden.
  • Bitte ziehen Sie den Traumpfaden angemessene Wanderschuhe an, welche Ihnen ausreichend Halt auch auf schlüpfrigen und steilen bzw. felsigen und unebenen Wegen geben.
  • Sollten Sie bei bestimmten Wegeabschnitten der Meinung sein, dass diese für Sie nicht begehbar sind, dann sollten Sie diese umgehen bzw. umkehren. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.
  • Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann.
  • Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen.
  • Informieren Sie sich vor Ihrer Wanderung im Internet unter www.traumpfade.info/wegemanagement, ob der von Ihnen zu wandernde Traumpfad evtl. gesperrt ist, ob möglicherweise Umleitungen vorliegen, ob Wegebaumaßnahmen geplant oder bspw. Holzfällarbeiten oder sonstige Störungen bestehen.
  • Empfohlene Wandermonate: April bis Oktober.

 

 

Verdere info/links

Tourist-Info Maria Laach, Tel.: 02636/19433, info@ferienregion-laacher-see.de www.ferienregion-laacher-see.de

Projektbüro Traumpfade, Tel.: 0261/108419, info@traumpfade.info, www.traumpfade.info

Start

56743 Mendig parkeerplaats Erlenmühle (Ernteweg) (331 m)
Coördinaten:
DD
50.378825, 7.232612
DMS
50°22'43.8"N 7°13'57.4"E
UTM
32U 374338 5582244
w3w 
///linkte.werkend.aanbrak

Bestemming

56743 Mendig, Parkplatz Erlenmühle (Ernteweg)

Tochtbeschrijving

Bij parkeerplaats Erlenmühle in Mendig begint u uw wandeltocht. Het toegangspad leidt u naar het idyllische Kellbachtal. Daar begint na 700 m de Vierbergenroute: langs de hellingrand gaat het bergopwaarts. Niet lang daarna kunt u uw eerste uitstap maken naar het rotsachtige gebied Rauhbuur met zijn massieve tufsteenwanden. Met deze steen werden lange tijd ovens gemaakt.

U passeert de parkeerplaats Schweinsgraben aan de L 82 en vervolgt uw weg over ongerepte bospaden. Het tweede bruggetje in het bos verdient echt even uw aandacht: dit bruggetje dient ter bescherming van een doorlopende mierenroute! Verder bergopwaarts is een uitstapje naar de indrukwekkende rotskloven van Marxe-Lay een echte aanrader.

Niet lang daarna gaat de route verder door een fraai gemengd bos. Kort voor de bosrand, bij de scherpe bocht naar links, vindt u de A-Eiche, de bekende grote eikenboom. Dan begint u aan de beklimming van de eerste berg, de Gänsehals. Het prachtige uitzicht op de Laacher See en het Neuwieder bekken maken dit een mooie plaats om even op adem te komen. Een sprookjesachtige holle weg leidt u vervolgens omhoog en dan vervolgt de route zich naar de tweede berg, de Schmitzkopf, met mooie panoramische uitzichten. Eenmaal weer in het bos aangekomen volgt u de onverharde bospaden omhoog naar berg nummer 3: de Sulzbusch.

De wandeling naar beneden wordt afgewisseld door bossen, velden en weilanden. Dan steekt u de L 82 over en komt u langs schuilgrotten: de zandgrotten. Voor de klim naar de vierde berg, de Hochstein, heeft u een goede conditie nodig. Boven aangekomen gaat de route verder door het bos naar de mooie uitkijkpunten op de Hochsteinberg. Een paar meter daaronder ligt de volgende attractie op u te wachten: de Genovevagrot. Door het serene bos daalt u vervolgens af, het Kellbachtal in. Terug bij het beginpunt zorgt de koolzuurhoudende Erlenbron voor verfrissing.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

bestemmingsstation: Roderhöfe

lijnen: 312 „VulkanBus“ (dagelijks) Mayen oosten station – Mendig station / 320 (maandag-vrijdag) Mayen oosten station – Mendig station

OV: www.bahn.de/rheinmoselbus / www.bahn.de

Routebeschrijving

A 61 afslag Mendig/Maria Laach - B262 in de richting Mayen - rechtsaf richting Mendig/Bell/Obermendig - 200 meter links in de Laacher weg - Eerste weg rechts 300 m tot aan de parkeerplaats Erlenmühle - 56743 Mendig, parkeerplaats Erlenmühle (Ernteweg)

Parkeren

56743 Mendig, parkeerplaats Erlenmühle (Ernteweg)

56745 Bell, Gänsehals, Wandelaars parkeerplaats Gänsehals

56745 Bell, parkeerplaats Schweinsgraben bij de L 82

Coördinaten

DD
50.378825, 7.232612
DMS
50°22'43.8"N 7°13'57.4"E
UTM
32U 374338 5582244
w3w 
///linkte.werkend.aanbrak
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

  • Traumpfade & Traumpfädchen Band  2: Die 19 besten Premium-Rundwanderungen in der Vordereifel, Ulrike Poller & Wolfgang Todt ISBN: 978-3-934342-61-3 
  • 27 Premium-Rundwege Traumpfade, Jubiläumsausgabe 10 Jahre Traumpfade,  Ulrike Poller & Wolfgang Todt, ISBN: 978-3-942779-43-2

Uitrusting

Für die Tour wird festes Schuhwerk empfohlen!

Wegesperrung finden Sie unter: http://www.traumpfade.info/wegemanagement/

 


Vragen & antwoorden

Vraag van Guido Begon  · 08.10.2020 · Community
Wieso kann ich mir die Karte mit mehr Über GPS Track in meine Topo Karte exportieren
toon meer

Reviews

4,5
(32)
Profielfoto
Thorsten Reich
09.09.2020 · Community
Sehr schöne Tour,welche bis auf den Anstieg zum Hochstein (der haut bei 27Grad und praller Sonne ganz schön rein) ohne Probleme zu wandern ist.Der Weg ist super ausgeschildert und sehr sauber,einschliesslich der Rastmöglichkeiten.Wir sind an einem Dienstag den Weg gewandert und es war sehr ruhig.Absolute Empfehlung!Für Gelegenheitswanderer wie uns passt die Zeitangabe ziemlich genau.Da es in anderen Bewertungen negativ zur Geltung kam:Die Motocross-Strecke wird nur am Wochenende befahren!
toon meer
frank muenz
06.09.2020 · Community
Lärm durch die Motocross Strecke auf der Hälfte der Strecke zu hören und viele e MTB Fahrer die den Traumpfad leider nutzen.Wegbeschreibung und Highlights auf der Stecke sind gut und sehenswert.
toon meer
Thomas Fickinger 
17.08.2020 · Community
Sehr schöne Tour in der Osteifel nahe Mendig. In dem Weg steckt viel Herzblut, das spürt man auf Schritt und Tritt. Man sollte sich für die zahlreichen Felsformationen etwas Zeit nehmen und auch die kleinen Abstecher machen, auch zum Gänsehalsturm. Der Blick von oben ist beeindruckend. In der empfohlenen Gehrichtung gibt es dann im zweiten Abschnitt auch mal kurze Schotterabschnitte, aber das letzte Drittel mit einem fordernden Anstieg und der Genoevahöhle machen das wett.
toon meer
Bekijk alle reviews

Foto's van anderen

+ 75

Reviews
Niveau
zwaar
Afstand
12,9 km
Duur
4:45u
Stijgen
504 m
Afdalen
504 m
Rondtocht Mooi uitzicht Geologisch hoogtepunt Flora Fauna

Statistiek

  • 2D 3D
  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.